Wir sind....

 

 

 

....... Franz mit Ulrike und unseren 3 Kinder Michael, Simon und Elisabeth.

 

2001 haben wir den Hof von den Eltern übernommen, seit 2005 wirtschaften wir biologisch.

 

Wir führen einen BIO-Milchviehbetrieb im Haupterwerb in Lamprechtshausen im wunderschönen Salzburger Land. Wir bewirtschaften ca. 30 ha Grünland und liefern unsere Bio-Heumilch an die Molkerei Salzburger-Land. In unserem Laufstall halten wir ca. 35 Milchkühe mit eigener Nachzucht (Kälber und Kalbinnen). Die Tiere haben jederzeit Zugang zu einem Auslauf im Freien. Fütterungsgrundlage ist Gras und Heu mit Getreide als Ausgleichsfutter.

 

Als Besonderheit halten wir jedes Jahr ca. 100 BIO-Weidegänse, die von Mai bis November auf unseren Wiesen grasen und dann geschlachtet werden. Durch die Bewegung im Freien und die langsame Mast mit vorwiegend Gras und Bio-Hafer wird das Fleisch der Gänse besonders zart, feinfaserig und wenig fett. Die Gänse werden bratfertig zu Martini ab Hof verkauft.

 

Wildhendl gibt es ca. 5 Mal im Jahr bratfertig ab Hof. Die Tiere kommen als Eintagskücken zu uns auf den Hof und da uns die Haltung der Tiere sehr wichtig ist, dürfen sie, sobald sie Federn haben, ihr Leben auf der Wiese genießen. Sie werden in kleinen Gruppen von ca. 100 Tieren gehalten. Durch das langsame Wachstum und die besondere Rasse ist das Fleisch besonders zart und saftig. Die Wildhendl werden ca. 5 mal im Jahr bratfertig ab Hof verkauft.    

 

Zusätzlich haben wir noch einen Hund, ein paar süße Katzen, 30 Legehühner, 3 Ziegen, ein paar Wachteln und 2 Kaninchen.

unsere Familie